ADHS, Asperger - Beratung für Eltern

Was kann ich für Sie tun!

Wirkungsvolle Beratung und Elterntraining nimmt Zeit in Anspruch.

Auch werden Sie nicht sofort eine Entlastung verspüren. Veränderung ist zu Beginn immer mit Anstrengung verbunden. Darauf sollten Sie eingestellt sein.

 

Wir vereinbaren zunächst ein unverbindliches und für Sie kostenloses Erstgespräch: Sie können mich kennenlernen und ich werde Ihnen meine Arbeitsweise erläutern.

Darüber hinaus beginnen wir zu klären, was Sie belastet, und wie wir daran arbeiten können. Anschließen beraten wir gemeinsam über das weitere Vorgehen.

 

Thematisch reicht mein Angebot an Sie von Elterntraining, spezifischer Erziehungsberatung, über Paar- und Beziehungsberatung, Trauerarbeit, bis zur Aufarbeitung und Überwindung ganz persönlicher Stolpersteine.

 

Ziel ist immer, dass Sie handlungsfähig werden, Ihren Gefühlen nicht mehr hilflos ausgeliefert sind und neue Perspektiven entwickeln.

 

Für ein zufriedenstellendes Ergebnis, dass zu einer effektiven Entlastung für Sie führt, ist ein regelmäßiger wöchentlicher Termin von 1.5 Stunden Dauer sinnvoll. Der Gesamtumfang meiner Beratungstätigkeit orientiert sich an Ihrem Anliegen und muss individuell vereinbart werden.

 

Dabei soll Sie mein lösungsorientiertes Angebot so bald wie möglich in die Lage versetzten, sich selbst zu helfen.

Mein Vorgehen ist bestimmt von einem positiven Menschenbild und sehr viel Humor.

 

Eine Bemerkung zum Schluss:

Für Fragen rund um AD(H)S und Asperger und deren Behandlung können sie mich immer kontaktieren. Ich bemühe mich, nach bestem Wissen und Gewissen, diese zu beantworten.

Einen Arzt oder Psychiater kann ich dabei allerdings nicht ersetzen.

Sollte die Klärung Ihrer Fragen den Umfang eines kurzen Telefonates oder einer Mail überschreiten, können Sie gerne eine einzelne Beratungsstunde mit mir vereinbaren.

 

Helga Thiel, Psychologische Beratung    kontakt@adhs-bonn.de | 0228-92975213 | Mitglied im Verband psychologischer Berater